Reiseführer Ligurien Urlaub

Language:  IT  EN  DE  FR

 

 



Cinque Terre

In der Mitte Altert "terra" (Land) hatte die Bedeutung von "Stadt": in der Tat wird dieses Stück der felsigen Küste von fünf Städte gebildet, genannt Cinque Terre (fünf Länder).

Von den archäologischen Entdeckungen wissen wir, daß Männer auf dieser Küste seit Remotealter lebten; wir haben Spuren als Gegenstände, Juwelen und geschmückten Oberteile. Seit alten Zeiten folglich haben die Männer arbeiten gemußt zwecks, in einem schmalen Raum, Häuser und Kirchen, Dörfer und Felden zu bauen.

Heute werden die fünf kleinen Dörfer (Monterosso, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore) eins miteinander durch enge und gewundene Straßen, aber auch durch die Eisenbahn angeschlossen, sicher bequemer und durch romantische Wege, von, denen das wundervolle Panorama der Küste bewundert werden kann.

Monterosso al Mare

Monterosso al Mare ist der Städte das westlichste, die die Cinque Terre festsetzen, und es wird vor den süßen Hügeln aufgestellt, die mit Reben und Olivenbäumen ku ...

Vernazza

Die Stadt von Vernazza ist im Bereich von Cinque Terre, ist das das Teil der Küste gekennzeichnet durch kleine Dörfer und die terracings, die verwendet, um den Oli ...

Corniglia

Kleines Dörfchen der Stadt von Vernazza, Corniglia unterscheidet sich von den anderen Städten von Cinque Terre, wie das einzige Dorf, das nicht tut, geht direkt au ...

Manarola

Manarola ist ein Dörfchen der Stadt von Riomaggiore, zusammengedrückt zwischen dem Ligurian Meer und den steilen Bergen des Appennines, aufgestellt auf einem jähen ...

Riomaggiore

Das alte Dorf von Riomaggiore ist das östlichste des so genannten Cinque Terre und ist ein Beispiel der natürlichen Schönheit der Gegend.

Der historische ...

 

 
liguriatravels.info by italytravels.info
tommstudio - Promozione turistica on line
P.Iva 02948970138

top | Site Map | About us