Reiseführer Ligurien Urlaub

Language:  IT  EN  DE  FR

 

 



Voltri

Voltri ist ein Teil der Stadt von Genua; es wird im Nordpunkt des Ligurien Golfs aufgestellt, und geographisch ist es in der Mitte zwischen dem Riviera di Ponente und dem Riviera di Levante. In Voltri gibt es drei der Strände von Genua, in dem das Baden die Erlaubnis gehabt wird, die historische Mitte ist bunt, mit schönen Kirchen und alten Palästen, aber die, die hier in den Ferien sind, müssen die Villa Brignole Sale Duchessa di Galliera, ein vortreffliches Landhaus besuchen auf dem Castellaro Hügel, datierten das 17. Jahrhundert. Das internationale Renommee des alten Landhauses gehört vor allem dem 1800. Der Park des Landhauses verlängert für ungefähr 32 Hektars. Er wird durch einen italienischen Garten mit einem bezaubernden Panorama auf dem Meer und durch einen grasartigen Raum, in dem es eine Einschließung für die Rotwild gibt, die reale Anziehung des Parks festgesetzt. Aus dem Park heraus gibt es zwei Kirchen: das Kloster von San Francesco, jetzt verlassen und die Wallfahrtskirche des Madonna delle Grazie (auch erlaubt zu San Nicolò) auf die Oberseite des Hügels.

« Zurück


Sehen mehr:

» Die Stadt von Genua » Der Hafen von Genua » Aquarium von Genua » Die Paläste des Rolli » Palazzo Ducale » Basilika von Santa Maria Assunta » Kathedrale von San Lorenzo » Palazzo Reale Nationale Galerie - Genua » Marinemuseum - Genua » Cogoleto » Arenzano » Voltri » Pegli » Sestri Ponente » Nervi

 
liguriatravels.info by italytravels.info
tommstudio - Promozione turistica on line
P.Iva 02948970138

top | Site Map | About us